Über Uns

Uns ist wichtig, dass die Hunde artgerecht und liebevoll leben und behandelt werden. Deshalb leben bei uns die Hunde im Rudel glücklich zusammen und sind somit optimal sozialisiert.

 

Unsere Hunde sind in erster Linie Familienmitglieder, die geliebt und umsorgt werden.Natürlich bleiben unsere Hunde auch dann bei uns,wenn sie in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen.

Die Liebe, die wir den Hunden entgegenbringen, erhalten wir tausendfach von ihnen zurück.

Bei uns kann man nicht nur einen Hund, sondern eine Beziehung erwerben, da wir gerne ein Hundeleben lang in Kontakt mit den neuen Hundeeltern stehen möchten, und jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Das vorrangige Ziel unserer Familienzucht ist es immer, wesensfeste und gesunde Labrador Welpen aufzuziehen. Die Kleinen stammen von gesunden, HD und ED-freien und pra-prcd untersuchten Elterntieren ab. Bei der Abgabe an den neuen Besitzer ist jeder Welpe natürlich geimpft, 4-mal entwurmt, gechipt, bei Tasso registriert und wird von uns inkl. Ahnentafel ab der 8.-9.ten Lebenswoche (natürlich nur in gute Hände) abgegeben.

 

Unsere Welpen wachsen bei uns auch im Haus, mit viel Familienanschluss auf, und sind somit sehr offen, optimal sozialisiert und an ein Leben inmitten einer Familie bereits bestens gewöhnt.

Wir empfangen Sie natürlich gerne, um uns und die Hunde näher kennen zu lernen.

Fotos aus unseren alltäglichen Leben